Belobigungen zum Schuljahresende

Datum 22.11.2016 06:00:00 | Thema: Pädagogik

Folgende Belobigungen können unsere Schüler am Ende eines jeden Schuljahres erhalten.
1. Lob des Klassenleiters
- Alle Kopfnoten mindestens 2, keine Fachnote 4 und ein Durchschnitt aller Fachnoten von mindestens 2,0

2. Lob der Klassenkonferenz
- Alle Kopfnoten mindestens 2 und mehr als die Hälfte aller Fachnoten 1 oder 2 und keine 3 in den Hauptfächern.

3. Lob des Schulleiters
- Alle Kopfnoten mindestens 2 und alle Fachnoten mindestens 2.

4. Lob des Schulleiters für besonderes Engagement
- Dieses Lob wird auf Vorschlag des Schülerrates, des Elternrates, der Gesamtlehrerkonferenz und des Fördervereins an besonders engagierte Schüler vergeben. Maximal 4 Schüler können dieses Lob pro Schuljahr erhalten.

Die Kriterien für das Lob des Klassenleiters wurden durch Beschluss in der Gesamtlehrerkonferenz vom 21.11.2016 geändert.



Dieser Artikel stammt von COMENIUS-SCHULE MÜCKA
http://www.comeniusmittelschule.de

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.comeniusmittelschule.de/modules/news/article.php?storyid=102